Immobilien Bewertung - Finanzierung - Kauf

Immobilien: Suche - Bewertung - Finanzierung - Kauf

Soller auf Mallorca - Bild: g65cc7169b
Soller auf Mallorca | © Image by Nicole Pankalla from Pixabay

Immobilien auf Mallorca – nach wie vor beliebt

Warum sich Immobilien gerade im mallorquinischen Soller lohnen

Immobilien auf Mallorca sind bei Deutschen nach wie vor beliebt. Ganz gleich, ob man auswandern will oder sich ein Ferienhaus wünscht – Port de Sóller ist einer der schönsten Orte auf der Insel. Doch was macht ihn so attraktiv?

Immobilien in Soller

Soller ist ein beliebter Ort auf Mallorca. Da er Teil des UNESCO-Weltkulturerbes der Tramuntana-Region gilt, muss man jedoch mit strengen Regelungen für Bauvorhaben rechnen. Somit ist es besser, in Soller Immobilien zu kaufen und nicht zu bauen. Die meisten Immobilien vereinen dabei bereits neueste Technik mit einer rustikalen Ursprünglichkeit.

Vor allem das Hafengebiet wartet mit neu gebauten Villen und Wohnungen auf. Wer eine Immobilie in Soller sucht, sollte sich dringend an einen erfahrenen Makler wenden, der die besten Objekte und Standorte kennt.

Hafen in Soller auf Mallorca - Bild: g6db6dc774
Hafen in Soller auf Mallorca | © Image by pureshot from Pixabay

Wirtschaft und Arbeit in Soller

Wer den Wunsch hat, nach Mallorca auszuwandern, sollte sich auch nach Möglichkeiten umsehen, eine Arbeit zu finden. Auch hier bietet Soller viele Optionen. Da die mallorquinische Regierung die Insel als ganzjähriges Reiseziel fördert, ist ein wichtiger Industriezweig entstanden. Denn die meisten Urlauber möchten Wandern gehen oder Fahrradfahren. Somit sind im Bereich Outdoor-Abenteuer immer Berufsmöglichkeiten vorhanden. Dazu zählen Bergführungen, Unterkünfte und auch der Verleih und die Wartung von Fahrrädern. Doch auch Wellness ist bei Urlaubern heiß begehrt. Fachleuchte bieten Yogakurse und Massagen an. Schönheitsdienstleistungen sind ebenfalls sehr gefragt. Wer sich in diesem Bereich auskennt, findet leicht einen Job in Soller.

Veranstaltungen in Soller

Das Leben besteht nicht nur aus Arbeiten – auch die Freizeit hat einen gewissen Stellenwert. Wer nach Soller zieht, dem wird nicht langweilig. Denn hier gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die das Leben zu einem wahren Genuss machen.

Den Auftakt bildet das Es Firó. Musik, Tanz und ein Feuerwerk untermalen die traditionelle Nachstellung der Schlacht der Mauren und Christen. Dieses Fest mit all seinen Feierlichkeiten findet in ganz Spanien statt – so auch in Soller.

Ende Juni feiert man den Schutzheiligen der Fischer – den heiligen Petrus. Da die Fischerei das historische Herz der Region Soller ist und die Einheimischen den Petersdom als sehr wichtig erachten, hat sich dieser Anlass zu einem Sommer-Musikfestival entwickelt. Weiter geht es Mitte Juli mit dem Mare du Deu del Carmen mit einem Picknick am Strand und schließlich wird im September und Oktober alljährlich das Festival für klassische Musik abgehalten. Hier ist also für jeden eine Festivität dabei.

Infrastruktur & Shoppingmöglichkeiten

Tram Bahn in Soller auf Mallorca - Bild: g2336cfbba
Tram Bahn in Soller auf Mallorca | © Image by Ramon Rullan from Pixabay

Ganz gleich, ob man eine Ferienwohnung besitzt oder in Soller wohnt – die Infrastruktur ist von sehr großer Bedeutung. Immerhin möchte man unkompliziert von A nach B kommen. Als Hafendorf war Soller schon immer wichtig für die Infrastruktur. Somit ist die Anbindung zu anderen mallorquinischen Städten gut ausgebaut. Besonders bekannt ist die Soller-Eisenbahn, welche Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurde und nun eine praktische Straßenbahn ist. Shoppingmöglichkeiten gibt es in dem mallorquinischen Dorf zahlreiche. Entlang der Strandpromenade findet man viele verschiedene Geschäfte sowie gastronomische Einrichtungen. Hier kann man vorwiegend mallorquinische Delikatessen kaufen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Bauernmärkte, in denen man Lebensmittel für den täglichen Bedarf findet. Frisches Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch gibt es in den meisten Läden zu kaufen. So findet man in Soller alles, was man braucht.

Kulinarik in Soller

Nicht immer möchte man selbst kochen. Manchmal will man auch einfach essen gehen und neue Speisen der mallorquinischen Küche entdecken. Glücklicherweise gibt es in Soller zahlreiche Lokale, in denen kulinarische Hochgenüsse serviert werden.

Neben klassisch spanischen Restaurants gibt es ebenfalls topmoderne Restaurants und internationale Küche. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders empfehlenswert sind in Soller – und eigentlich auf ganz Mallorca – die Weine. Diese harmonieren perfekt mit den traditionellen Gerichten Mallorcas wie Reiseintopf, spezielles mallorquinisches Ferkel oder Fischgerichten.

Fazit:

Soller bietet alles um hier zu leben, zu arbeiten, oder aber seine Immobilie gut als Ferienimmobilie im beliebten Feriendomizil Soller zu vermieten. Erfahrene Makler vor Ort unterstützen bei der Suche und bei der Abwicklung des Kaufes.

September 2022


Weitere Meldungen in den Archiven:
2010/2011, 2012, 2013-2014, 2015, 2016, 2017, 2018,
2019 Immobilien News 2020


[ © Das Copyright liegt bei www.immobilien-bewertung-finanzierung.de | Immobilien: Informationen zu Kauf, Bewertung und (Bau)Finanzierung von Immobilien]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.immobilien-bewertung-finanzierung.de

© www.immobilien-bewertung-finanzierung.de